GLAS-WINDSCHOTT und WINDSCHOTTHALTER

glas_windschott_auco_auto_comfort

WINDSCHOTT + RÜCKSITZWINDSCHOTT 

Absolute Windstille im offenen Roadster oder Cabriolet ist - während der Fahrt - nicht möglich. Ein lauer Windzug ist im Sommer recht angenehm, Zug im Nacken und an den Gelenken kann aber auf längere Dauer belastend sein. Da hilft dann nur ein Windschott zur Vorbeugung und um die Offenfahr-Saison früher zu beginnen oder zu verlängern.

Nicht bei allen Fahrzeugen ist, bauartbedingt, die Wirkung eines Windschott gleich gut. Form und Länge des Fahrzeugs, die Stellung der Windschutzscheibe, Grösse der Seitenscheiben und Form der Aussenspiegel lassen den Fahrtwind sehr unterschiedlich am Fahrzeugkörper abgleiten und verwirbeln. Bei manchen Fahrzeugen bringt daher ein Windschott fast Windstille, bei anderen spürbar weniger. Ein Windschott hilft Kopf, Nacken, Nieren und Gelenke vor stärkerem Zug zu schützen.

Glas-Windschott von auco bestehen aus Acryl-Sicherheitsglas mit ABG. Bei einem auco-Windschott kann die Rückbank oder die hinteren Sitze frei bleiben, weil diese ohne die allgemein übliche waagerechte, feste Abdeckung auskommen. Ein Windschott von auco werden zwar individuell für jeden Fahrzeugtyp konzipiert, sind von der Funktion her aber sehr variabel. Die Montage des Windschott erfolgt wahlweise mit speziell entwickelten Haltern für die Anbringung an den Kopfstützen, Sitzlehnen oder an der Innenverkleidung. Dabei sind die meisten Halter klemmbar und damit ohne Beschädigung des Fahrzeugs zu montieren - ideal auch für Oldtimer. Das Windschott ist mit einer Hand aufzustecken und abzunehmen und in Höhe und Neigung verstellbar. Damit der vom Windschott nach unten abgeleitete Luftstrom nicht zwischen den Sitzen für unangenehme Verwirbelungen sorgt, ist am unteren Rand des Windschott eine Zusatzplane aus hochwertigem Kunstleder, optional aus Leder befestigt. Diese Schutzplane kann individuell, d.h. wahlweise hinter den Sitzen senkrecht nach unten als Trennwand - oder auch waagerecht nach hinten gespannt werden. Durch die einfach zu montierende Plane wird die Beladung hinter den Vordersitzen sehr viel einfacher und es können beispielsweise auch Vierbeiner windgeschützt mitreisen. Dabei kann durch Öffnen eines Reissverschlusses auch nur ein Sitz frei bleiben
 

auco Windschott aus leichtem ACRYLSICHERHEITSGLAS
•  mit ABG
•  nahezu unsichtbar - für unbehinderte Sicht
•  und die Rücksitze bleiben frei ...


Fahren Sie ein besonderes Auto ? 
Fahren Sie einen individuellen Umbau ?
Fahren Sie einen Oldtimer, bei dem das Windschott nicht auffallen soll und das Fahrzeug nicht beschädigt bzw. angebohrt werden soll ?


Fragen Sie gern nach einem Individual - Windschott für IHR Fahrzeug.


  



Und hier lesen Sie, was unsere Kunden sagen :   Tests und Erfahrungen
 
1 bis 8 (von insgesamt 47)